Beratung für Promovierende

Publiversum-Schulungen sind ein hilfreiches Werkzeug, denn sie vermitteln Ihnen Kenntnisse und Strategien, mit denen Sie die klassischen Herausforderungen des wissenschaftlichen Publizierens gut und mühelos meistern können. Manchmal reicht das aber nicht, beispielsweise wenn unter hohem Zeitdruck ganz konkrete Einzelfragen zu klären sind und es weniger um den systematischen Wissenserwerb als vielmehr um schnelle, passgenaue Lösungen geht. Oder wenn die vor Ihnen liegende Aufgabe nicht durch das Themenspektrum der Schulungen abgedeckt wird. In solchen Fällen kann es sinnvoller sein, eine Beratung oder ein Einzeltraining in Anspruch zu nehmen.

Maßgeschneiderte Hilfe

Mit einer Beratung oder einem Einzeltraining lassen sich konkrete Aufgaben und Probleme ganz direkt angehen. Hier eine Auswahl der Themen, bei denen Sie von meiner langjährigen Erfahrung profitieren können:

  • Publikationsprozess und -strategien,
  • Techniken und Arbeitsschritte der Manuskriptvorbereitung,
  • effizienter Einsatz von Word-Tools,
  • Umgang mit Bildmaterial,
  • Bildrechte,
  • Autorenverträge,
  • Korrekturtechniken

und vieles, vieles mehr.

Preise? Erstmal eine gute Nachricht …

Mit etwas Glück können Sie sich eine Gratis-Beratung sichern. Alle 2 Wochen bieten wir Promovierenden ein begrenztes Kontingent an kostenfreier Beratungszeit an. Und so geht’s: Klicken Sie auf den Button und schreiben Sie Ihre Fragen in das Kontaktformular. Wir losen einige glückliche Promovierenden aus, die jeweils eine zwanzigminütige Beratung erhalten. Viel Erfolg!

Preise: jetzt aber wirklich

Beratung für Einzelpersonen

Mit einer Beratung lassen sich konkrete Aufgaben und Probleme ganz direkt angehen. Die Beratungszeit wird minutengenau abgerechnet. Sie entscheiden selbst, wann Sie Ihr Beratungskontingent als Ganzes oder in Teilen in Anspruch nehmen wollen.

Beratungsdauer Preis (inkl. MwSt)
½ Stunde 69,00
1 Stunde 99,00
3 Stunden 259,00
5 Stunden 399,00